Rezension

Rezension zu “Das Lied der Krähen” von Leigh Bardugo (01)

- unbezahlte Werbung - "Der Junge, den man Dirtyhands nannte, brauchte keinen Grund, genauso wenig, wie er eine Erlaubnis benötigte - um hier ein Bein zu brechen, da eine Allianz zu lösen oder dort das Schicksal eines Mannes mit dem Aufdecken einer Karte zu wenden." - Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo

Fantasy, Jugendbuch, Rezension, Uncategorized

Rezension zu “Emily Bones: Die Stadt der Geister” von Gesa Schwartz

- Rezensionsexemplar - "Und mit jedem Blick in die Schatten konnte sie sich weniger gegen die Furcht wehren, die mit eisigen Klauen nach ihr griff." Emily Bones: Die Stadt der Geister von Gesa Schwartz

Lesemonat, Uncategorized

Lesemonat Mai 2018

8 Bücher, 2.583 gelesene Seiten... ein wirklich erfolgreicher Lesemonat!

Fantasy, Jugendbuch, Liebesroman, Rezension

Rezension zu “Fire & Frost: Vom Eis berührt” von Elly Blake (01)

"Nun war meine heile Welt in tausend Scherben zersprungen, wie ein Glas, das auf dem Steinfußboden zerschellte, und alles Vertraute war unwiederbringlich verloren." - Fire & Frost: Vom Eis berührt von Elly Blake