Buchgeplauder

Meine (Vorschau-)Highlights aus dem 1. Quartal 2019

Hey Bücherwürmer,

heute möchte ich euch meine Highlights aus dem 1. Quartal vorstellen. Lasst mich raten, ihr habt es bereits anhand des Titels erahnt. 😉 Gesplittet nach den Monaten kommen nun die Bücher, auf die ich mich am meisten freue. 🙂

Januar

https://media.cora.de/catalog/product/cache/2/image/240x350/170ec19af00183b5e0368529fc2daa2f/9/7/9783959672511.jpg?1544087429606
Quelle: Harper Collins Germany

Immerwelt – Der Pakt von Gena Showalter (02) erscheint bereits am 04.01.2019 und ich kann es gar nicht fassen! Der 1. Band hat mir so ungsagbar gut gefallen und ich fiebere dem 2. Band nun wirklich entgegen. Das Worldbuilding war zwar kompliziert, aber dafür auch einzigartig. 🙂 Meine Rezension zu Immerwelt – Der Anfang findet ihr hier. Nun aber der Klappentext zu diesem Schmuckstück:

ACHTUNG! Es handelt sich um einen 2. Band!
Ein Bündnis mit dem Feind
Tenley ist gestorben und hat sich in letzter Sekunde für ihr Zweitleben entschieden. Jetzt ist sie eine Troika und lernt eine völlig neue Welt kennen. Doch sosehr sie sich freut, liebe Familienmitglieder wiederzusehen, viel Zeit zum Eingewöhnen bleibt ihr nicht. Denn als hohes Mitglied der königlichen Garde soll Ten andere Menschen für Troika gewinnen – und schon bei ihrem ersten Auftrag muss sie dabei gegen ihre geheime Liebe aus dem Reich Myriad antreten. Ausgerechnet ihre wahre Liebe kann Tens Ende bedeuten. Es sei denn, sie beide finden einen Weg, das Schicksal selbst zu bestimmen …
(Quelle: Harper Collins Germany)

https://www.thienemann-esslinger.de/uploads/import/product/produkt-8054.jpg
Quelle: Thienemann-Esslinger Verlag

Des Weiteren erscheint am 15.01.2019 eine Neuauflage von Die unendliche Geschichte von Michael Ende und ich finde sie unglaublich schön. Den Film habe ich als Kind geliebt und ich würde so so gern das Buch lesen! Daher ist es einfach nur großartig, dass es so kurz vor meinem Geburtstag erscheint. 🙂 Ist das Cover ist ja mal ultra mega hammer geil!? Für alle, die die Geschichte von Bastian nicht kennen, hier der Klappentext:

Bastian Balthasar Bux entdeckt in einer Buchhandlung ein geheimnisvolles Buch, „Die unendliche Geschichte“. Begeistert liest er von den Abenteuern des Helden Atréju und seinem gefährlichen Auftrag: Phantásien und seine Herrscherin, die Kindliche Kaiserin, zu retten. Zunächst nur Zuschauer, findet er sich unversehens selbst in Phantásien wieder. TU WAS DU WILLST lautet die Inschrift auf dem Symbol der unumschränkten Herrschaftsgewalt. Doch was dieser Satz in Wirklichkeit bedeutet, erfährt Bastian erst nach einer langen Suche. Denn seine wahre Aufgabe ist es nicht, Phantásien zu beherrschen, sondern wieder herauszufinden. Wie aber verlässt man ein Reich, das keine Grenzen hat?
(Quelle: Thienemann Esslinger)

Quelle: Drachenmond Verlag

Ende Januar, am 30.01.2019, erscheint noch eine ultra schöne Geschichte aus dem Drachenmond Verlag und zwar Solange Schnee vom Himmel fällt von Nicholle Fischer. Ich finde, dass Cover lässt auf eine romantische Geschichte schließen und auch der Klappentext kling total interessant. Gerade, weil ein Handlungstrang 1915 und einer in der Gegenwart zu spielen scheint. Der Klappentext für euch:

Vier Herzen.
Zwei Epochen.
Eine Geschichte.
1915 – Marinas Welt steht Kopf. Verheiratet mit einem tyrannischen Ehemann begegnet sie unverhofft ihrer großen Liebe. Der neu ernannte Admiral der baltischen Flotte lässt ihr Herz mit jeder Begegnung immer höherschlagen. Doch zu einer Zeit des Umbruchs, in der Rebellionen und Schlachten das Leben regieren, bleibt kaum Zeit für Romanzen.
Gegenwart – Für Lucy bricht eine Welt zusammen, als ihre geliebte Urgroßmutter ihr am Sterbebett ein lang gehütetes Geheimnis offenbart. Getrieben von dem Wunsch, der Geschichte auf den Grund zu gehen, stürzt sie sich in die Recherche. Noch in der gleichen Nacht öffnet sich das Tor in eine andere Zeit und die Vergangenheit erwacht zu neuem Leben. Auf den Spuren ihrer Urgroßmutter muss Lucy sich zwischen Marinas Glück und ihrer eigenen Zukunft entscheiden.
(Quelle: Drachenmond Verlag)

Februar

Quelle: Ravensburger

Am 01.02.2019 erscheint Heartless, Band 1: Der Kuss der Diebin von Sara Wolf und ich freue mich schon so unglaublich darauf. Wie natürlich bei jedem Buch das ich euch vorstelle! 😀 Denn das sind immerhin meine Highlights aus dem 1. Quartal! 😀 😀 Ich hoffe in dieser Geschichte wirklich eine spannende und vielleicht auch eine romantische Reise zu erleben. Außerdem ist das Cover einfach großartig. Ich kann es wirklich kaum erwarten das Buch in meinen Händen zu halten! Der Klappentext:

SIE MUSS DAS HERZ DES PRINZEN STEHLEN.
IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES.
Zera ist mutig, stark und schön – und eine Gefangene, denn ihr Herz ist in der Gewalt einer Hexe. Wenn Zera ihre Freiheit zurückwill, muss sie einen unmöglichen Auftrag ausführen: das Herz des Kronprinzen Lucien stehlen. Um nah genug an den Prinzen heranzukommen, tarnt Zera sich als adelige Heiratskandidatin und nimmt an der Brautwahl im Königspalast teil. Der ebenso unverschämte wie attraktive Prinz Lucien hat bisher noch jede Bewerberin um seine Hand abgelehnt, aber gegen seinen Willen fasziniert ihn die selbstbewusste Zera. Als sich zwischen dem Prinzen und der Attentäterin ein knisterndes Katz-und-Maus-Spiel entspinnt, muss Zera sich fragen, ob ihre Gefühle für Lucien wirklich nur gespielt sind – oder ob sie gerade dabei ist, sich in ihr Opfer zu verlieben.
(Quelle: Ravensburger Verlag)

https://www.thienemann-esslinger.de/uploads/import/product/produkt-7542.jpg
Quelle: Thienemann-Esslinger

Auf diese düstere und irgendwie dystopische Geschichte (kann man das so sagen? Ist es eine?) freue ich mich ebenfalls. Am 11.02.2019 erscheint nämlich The Belles 1: Schönheit regiert von Dhonielle Clayton (01) und wir werden endlich erfahren, was mit dem Schicksal der Belles passiert. Die Blumen auf dem Cover sind bestimmt viel zu niedlich für diese harte und düstere Geschichte. Ich werde mich da auf jeden Fall überraschen lassen. 🙂 Für euch einmal der Klappentext:

Glitzernd, glanzvoll, grausam – willkommen in der Welt der Belles!
Die Welt von Orléans wird von Hässlichkeit bestimmt, und nur die Belles können den Menschen Schönheit verleihen. Camelia ist eine Belle – schön, begehrt, mit magischen Fähigkeiten. Am Königshof will sie allen zeigen, dass sie die Beste ist. Doch hinter den schillernden Palastmauern lauern dunkle Geheimnisse. Camelia erkennt, dass ihre Fähigkeiten viel stärker und gefährlicher sind, als sie es je für möglich gehalten hätte. Sie sind eine Waffe, die sich andere zunutze machen wollen. Daher muss sie sich entscheiden: Soll sie die Tradition der Belles bewahren oder ihr eigenes Leben riskieren, um ihre Welt für immer zu verändern? Das Schicksal der Belles und von Orléans liegt mit einem Mal in ihren Händen …
(Quelle: Thienemann-Esslinger Verlag)

https://www.luebbe.de/cache/media/images/detail_product/images/ausgabe/3/0/0/3/1/8/8/d52265f7fd64a581.jpeg
Quelle: Bastei Lübbe

Am 28.02.2019 erscheinen 2 ganz besondere Bücher für mich und zwar 2 finale Bände die ich dann auch unbedingt zum Erscheinungsdatum lesen möchte und zwar handelt es sich zum einen um Elias & Laia – In den Fängen der Finsternis von Sabaa Tahir (03). Ich kann es kaum erwarten. Hier der Klappentext:

ACHTUNG! Es handelt sich um einen 3. Band!
Wo Leben ist, ist Hoffnung
Das Martialenimperium steht am Abgrund: Imperator Marcus überzieht das Land mit dem Blut der Unschuldigen, während Blutgreif Helena diese zu schützen versucht. Weit im Osten weiß Laia, dass sie den Nachtbringer aufhalten muss, und das ohne Elias. Denn Elias ist nun als Seelenfänger an die Zwischenstatt, das Geisterreich, gebunden. Dazu verdammt, einer uralten Macht bedingungslos zu dienen – auch wenn dies bedeutet, die Frau aufzugeben, die er liebt.
(Quelle: Bastei Lübbe)

https://www.luebbe.de/cache/media/images/detail_product/images/ausgabe/1/3/7/8/2/7/2/e6ec154911c91763.jpeg
Quelle: Bastei Lübbe

Und dann hätten wir noch den finalen Band Magisterium – Der goldene Turm – Holly Black & Cassandra Clare (05). Auch eine Neuerscheinung der ich sehnlichst hinfieber. Schade, dass die Bände von Band zu Band dünner werden. Dennoch hoffe ich auf ein spannendes Finale. Klappentext:

ACHTUNG! Es handelt sich um einen 5. Band!
Alex Strike, der neue Makar des Chaos, will die gesamte Magierwelt unterjochen. Und so muss Callum sich in seinem letzten Schuljahr am Magisterium erneut mit aller Kraft gegen das Böse stellen. Doch wie soll er als Sieger aus diesem Kampf hervorgehen? Der Feind steht ihm schließlich nicht nur gegenüber, sondern lauert auch in seinem Inneren.

(Quelle: Bastei Lübbe)

März

https://www.droemer-knaur.de/fm/48/978-3-426-22657-5_Druck.jpg
Quelle: Knaur

OMG! OMG! OMG! OMG! Oh. Mein. Gott! Von meiner aller liebsten Liebingsreihe erscheint ein 4. Band! Ich kann es kaum glauben! Amm 01.03.2019 erscheint nämlich Der Atlas der besonderen Kinder von Ransom Riggs (04) und ich bin so aufgeregt wie es mit Jacob und den anderen weiter geht. Hoffentlich werde ich nicht enttäuscht. Hier einmal für alle der Klappentext:

ACHTUNG! Es handelt sich um einen 4. Band!
Miss Peregrine kehrt gemeinsam mit Jacob, Emma und den anderen besonderen Kindern in Jacobs Heimat Florida zurück. Gemeinsam versuchen sie, sich in die moderne Zeit einzufügen – inklusive langen Strandspaziergängen und anderen normalen Tätigkeiten.

Doch die amerikanischen Zeitschleifen, in denen sich die Besonderen vor der Welt verbergen, sind noch weitgehend unerforscht und schon bald ist Miss Peregrine von der Idee fasziniert, einen Atlas der Schleifen anzufertigen.
Dann findet Jacob heraus, dass sein Großvater Abe nicht alleine gegen die Monster gekämpft hat, die die besonderen Kinder jagen – und dass Abes Partner noch lebt. Aber auch altbekannte Feinde sind lebendiger, als es Jacob lieb ist….
(Quelle: Knaur Verlag)

https://www.randomhouse.de/content/edition/cover/350px/9783570165492.jpg
Quelle: Randomhouse/ cbj

Nach das dunkle Herz des Waldes bin ich sehr gespannt auf das neue Buch von Naomi Novik, welches am 04.03.2019 erscheint und zwar Das kalte Reich des Silbers. Das Cover allein ist schon ein Traum, daher bin ich umso gespannter auf die Geschichte. Der Klappentext:

Glitzernd, geheimnisvoll, großartig
Mirjem ist die Tochter eines gutherzigen Pfandleihers, der es nicht über sich bringt, Schulden einzutreiben. Als die Familie deshalb bittere Armut leidet, tritt Mirjem an die Stelle ihres Vaters. Unnachgiebig fordert sie zurück, was ihr zusteht. Sie ist erfolgreich, und bald heißt es, sie könne Silber zu Gold machen. Die Kunde davon dringt bis tief in die Wälder, zum gefürchteten Volk der Staryk – magische Wesen, die mehr aus Eis bestehen als aus Fleisch und Blut. Der König der Staryk entführt sie in sein Reich. Dort soll sie für ihn Silber zu Gold machen. Tut sie das nicht, wird der Staryk sie töten. Doch gleichzeitig versinkt die Menschheit nun in Kälte …
(Quelle: Randomhouse/ cbj)

https://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/layer_480/public/produkt/cover/9783551280206.jpg?itok=Lb1qwtNr
Quelle: Carlsen

Wer sind die coolsten Bösewichte aus dem Disney-Universum und warum sind sie überhaupt böse? Das erwaren wir am 22.03.2019 und zwar über die böse Königin aus Schneewittchen in Die Schönste im ganzen Land: Das Märchen von der bösen Königin und über das Biest in Das Biest in ihm: Das Märchen von der Schönheit des Prinzen von Serena Valentino. Ich freue mich sehr auf beide Bücher und kann das Erscheinen kaum abwarten. So toll das die Bände nun endlich übersetzt wurden.

Klappentext zu Die schönste im ganzen Land: Das Märchen der bösen Königin : Das Märchen von Schneewittchen und ihrer bösen Stiefmutter ist weltbekannt. Nicht bekannt ist hingegen, warum die Königin in ihrem Wesen so böse geworden war. Immer schon gab es viele Vermutungen: weil sie die Schönheit der Stieftochter nicht ertrug. Oder weil sie eifersüchtig auf die verstorbene, erste Frau des Königs war? In diesem Märchen werden erstmals die wahren Gründe erzählt… In einem spannenden, magischen Fantasy-Roman.
(Quelle: Carlsen Verlag)

https://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/layer_480/public/produkt/cover/9783551280213.jpg?itok=Mrc4Dc2n
Quelle: Carlsen

Klappentext zu Das Biest in ihm: Das Märchen von der Schönheit des Prinzen: Wie wurde aus dem schönen Prinzen das furchterregende Monster? Das Märchen von der Schönen und dem Biest kennen alle. Warum jedoch verändert sich der von seinem Volk einst so geliebte Prinz zu einem verbitterten, zurückgezogen lebenden Biest? Sein königlich vergoldetes Leben in Prunk und Schönheit zerfällt und er wird zutiefst böse – zu seinem eigenen Leid. In dieser Geschichte wird das Märchen erstmals aus Sicht des Prinzen erzählt. In einem spannenden, psychologisch einfühlsamen Fantasy-Roman.
(Quelle: Carlsen Verlag)

Das waren meine Vorschau-Highlights und ich hoffe, es waren auch ein paar für euch dabei. 🙂
Auf welches Buch aus den Vorschauen für’s 1. Quartal freut ihr euch am meisten?

Eure Neni 

Teile diesen Beitrag auf
Loading Likes...

4 Gedanken zu „Meine (Vorschau-)Highlights aus dem 1. Quartal 2019“

  1. Wow, Neni, ich bin begeistert! Du hast dir viel Mühe für diesen Beitrag gegeben! Sehr schöne Auflistung!
    Ich habe festgetellt, dass wir denselben Buchgeschmack haben und eigentlich 90 Prozent der Bücher zusagen. Ich weiß gar nicht, auf welche sich mich am meisten freue! Die Carlsen Bücher über die “böse” Seite der Geschichten klingen super, aber auch alle anderen Bücher.
    Wow!
    Mal sehen, was dann tatsächlich bei mir einzieht!

    xoxo Vera

    1. Liebe Vera,
      vielen lieben Dank für den lieben Kommentar! Freut mich, dass einige Bücher dabei sind, die dir gefallen haben. 🙂 Ich weiß auch gar nicht über welches der Bücher ich mich am meisten freue. 😀 Hauptsache ist, dass die alle bei mir einziehen. Haha!
      Neni ♥

  2. Das kalte Reich des Silbers klingt ja so toll und das Cover ist pure Liebe! Allerdings fand ich Das dunkle Herz des Waldes eher langatmig und habe es nach ca der Hälfte abgebrochen :/ trotzdem wandert dieses hübsche Teil mal auf meine Wunschliste 🙂

    LG, Marina

    1. Ja ich liebe das Cover auch total und freue mich schon sehr darauf! Schade das dir das dunkle Herz des Waldesnicht so gefallen hat. Ich fand es jetzt auch nicht MEGA, aber trotzdem gut. Es hatte halt seine Längen. 😛
      Liebe Grüße
      Neni ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu