Buchgeplauder

Meine Lesejahr 2018 in Zahlen

Hey Bücherwürmer,

bereits letztes Jahr gab es diesen Beitrag von mir, welchen ich euch einfach mal hier verlinke. Ich dachte mir, es würde euch dieses Jahr wieder so interessieren, daher lege ich auch gleich mal los. 🙂

Ich hatte mir vorgenommen 60 Bücher zu lesen, allerdings habe ich “nur” 51 Bücher gelesen, dafür aber zusätzlich noch 19 Hörbücher gehört sowie 1 Manga gelesen. Von den 51 gelesenen Büchern waren 39 Prints und 12 Ebooks. Insgesamt macht das allerdings 71 mehr oder weniger tolle Geschichten. Das macht insgesamt 21.154 gelesen Seiten und 9 Tage, 6 Stunden und 2 Minuten gehörte Zeit.

Von den ingesgesamt 71 Büchern die ich das Jahr über verschlungen habe, waren 45 Bücher Rezensionseexemplare. Holla die Waldfee, dass sind mehr als doppelt so viele wie im letzten Jahr! Ganz schön erschreckend! Das wird dieses Jahr definitiv nicht mehr so sein. Da bin ich mir sicher.

Unter den 71 Büchern waren

42 Jugendbücher
7 Thriller/ Horror
12 Fantasy
7 Erotik/Liebesromane
1 Sachbuch
1 Manga
1 Klassiker

Darüber hinaus habe ich im Jahr 2018 4 Bücher abgebrochen.

In Sternen würde mein Lesejahr, 4,4 betragen, da ich auf 71 Bücher verteilt 310 Sterne vergeben habe.

Mein absolutes Jahreshighlight sowie beim Jahresflop werden noch folgen. 🙂

Insgesamt sind 153 neue Bücher bei mir eingezogen. Da ich nur 71 gelesen/ gehört und 4 abgebrochen habe, ist mein SuB natürlich weiter gestiegen. Eine aktuelle Liste meines SuBs findet ihr hier.

Eine Liste aller gelesenen und abgebrochenen Bücher findet ihr hier.

Wie war euer Lesejahr? Seid ihr zufrieden?

Eure Neni 

Teile diesen Beitrag auf
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu