Buchgeplauder

Leseliste März 2019 – Classic!

Hey meine Lieben,

für den März habe ich mir was ganz besonderes vorgenommen und zwar endlich mal ein paar Klassiker zu lesen. Einige sind wirklich Klassiker, andere eher Geschichten, die viele kennen. 🙂

Falls euch die Bücher interessieren, dann klickt einfach auf den Namen und ihr gelangt zur Verlagsseite.


Rezensionsexemplare

Screenshot_2018-07-09-12-28-37-1Frankenstein von Mary Shelly steht auf den Plan! “Frankenstein im März?”, denkt ihr jetzt vielleicht, aber hey, warum nicht?! Der Frühling erwacht und Frankstein halt auch! 😀 Ich habe natürlich schon viel über die Story an sich gehört, aber dennoch freue ich mich darauf das Buch zu lesen.

Was in Das Schloss von Franz Kafka vor sich geht, da habe ich hingegen überhaupt keine Ahnung! 😀 Ich weiß nur, dass die Geschichte wohl nie ganz abgeschlossen wurde und sie ziemlich verwirrend sein soll. Ich lasse mich da also mal überraschen.

An dieser Stelle ein großes DANKE an den Manesse Verlag für die Rezensionsexemplare! ♡


Ein Ende in Sicht?

20190210_211526Ja und nicht nur einer, denn ich werde direkt 2 Bücher von Michael Ende lesen! Ja, ich weiß, der war schlecht! Haha!

Zum einen möchte ich Die unendliche Geschichte von Michael Ende lesen. Den Film habe ich bereits als Kind mehrfach gesehen und besonders Fuchur sehr geliebt. Ich bin wirklich gespannt, wie mir nun das Buch gefallen wird. Ich hatte es schon länger auf dem Schirm und bin wirklich glücklich, nun die Neuauflage mit dem wunderschönen Cover zu besitzen. Es darf einfach nicht zu lange ungelesen im Regal stehen, oder? Daher ist es auch direkt diese Monat dran. 😛

20190210_211503Außerdem möchte ich noch Momo von Micheal Ende lesen. Auch wieder ein wunderschönes Cover! Meine Freundin Jenny hat so davon geschwärmt, dass ich hoffe, dass es auch mir gefällt. 🙂


Meine 4  auserwählten Bücher im Überlick:

  • Das Schloss von Franz Kafka (Rezensionsexemplar)
  • Momo von Michael Ende
  • Frankenstein von Mary Shelly (Rezensionsexemplar)
  • Die unendliche Geschichte von Michael Ende

Ich freue mich wirklich auf jedes einzelne Buch! Auch, wenn ich überhaupt nicht weiß, wie mir Frankenstein und Das Schloss gefallen werden. Da bin ich besonders gespannt drauf. Bei Michael Ende mache ich mir eher weniger Sorgen, obwohl ich von ihm noch nichts gelesen habe. Aber ich habe das Gefühl, dass es nur gut werden kann. 🙂

Lest ihr auch manchmal Klassiker? Oder ist das gar nichts für euch?

Eure Neni 

Teile diesen Beitrag auf
Loading Likes...

2 Gedanken zu „Leseliste März 2019 – Classic!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu